Previous Topic

Next Topic

Book Contents

Book Index

Arbeiten mit Dateien

Ein Dokument kann jeweils mehrere Vektor-, Bitmap-, OLE- oder PostScript-Objekte enthalten.

Vektoren

Vektoren enthalten gerade Segmente und Kurven. Solche Objekte können ohne Qualitätseinbußen beliebig vergrößert werden. Formen wie Rechtecke, Kreise und Text sind Vektorobjekte.

Bitmaps

Bitmaps werden auch „Rasterbilder" genannt und bestehen aus einem Raster kleiner Punkte („Pixel"), deren Anordnung ein Bild ergibt. Jeder Bildpunkt befindet sich an einer festgelegten Stelle und besitzt einen Farbwert. Gering auflösende Bitmaps weisen nach dem Drucken eventuell Zacken auf.

PostScript

Bilder, die auf einer Seitenbeschreibungs-Sprache namens PostScript beruhen. Solche Objekte können eine Kombination von Vektor- und Bitmap-Objekten enthalten. Beim Import eines solchen Dokuments können Sie wählen, ob sie interpretiert oder nur als Vorschau dargestellt werden sollen.

OLE

OLE ist die Abkürzung für Object Linking and Embedding und steht nur unter Windows zur Verfügung. OLE ist ein von Microsoft entwickelter Dokumentstandard, über den Objekte, die mit einem Programm erstellt wurden, mit Dokumenten anderer Programme verknüpft oder in diese Dokumente eingebettet werden können.

 

Vektor

Bitmap-Objekt

 

Interpretiertes PostScript-Objekt

OLE-Objekt

See Also

Erstellen neuer Dokumente

Öffnen von Dateien

Importieren von Dateien

Archivieren von Dateien in der Cloud

Speichern von Dokumenten

Exportieren in Dateien

Senden eines Auftrags an EnRoute (nur unter Windows)

Senden einer Miniaturansicht zu SignTracker

Senden eines Auftrags als E-Mail

Schließen von Dokumenten

Verknüpfte und eingebettete Dateien

Verwendung von OLE-Objekten (nur Windows)

Verwendung von Job-Info

Auftragsstatistiken

Suchen nach Dateien

Auftragskalkulation

Verwenden von Vorlagen

In This Chapter

Erstellen neuer Dokumente

Öffnen von Dateien

Importieren von Dateien

Archivieren von Dateien in der Cloud

Speichern von Dokumenten

Exportieren in Dateien

Senden eines Auftrags an EnRoute (nur unter Windows)

Senden einer Miniaturansicht zu SignTracker

Senden eines Auftrags als E-Mail

Schließen von Dokumenten

Verknüpfte und eingebettete Dateien

Verwendung von OLE-Objekten (nur Windows)

Verwendung von Job-Info

Auftragsstatistiken

Suchen nach Dateien

Auftragskalkulation

Verwenden von Vorlagen