Previous Topic

Next Topic

Book Contents

Book Index

CMYK-Vorschau von Objekten

Vor dem Drucken eines Objekts können Sie auf dem Bildschirm überprüfen, wie es aussehen wird, indem Sie die CMYK-Vorschau aufrufen. Diese Funktion ändert die Farbdarstellung der Objekte entsprechend dem voraussichtlichen Druckergebnis. Farben außerhalb des CMYK-Farbraums werden in den am nächsten gelegenen CMYK-Wert transponiert.

Wählen Sie Soft Proof im Menü Ansicht, um eine Vorschau der Farben im CMYK-Modus zu sehen.

Wenn die Objekte und Mustertabellen des Dokuments etwas „verwaschen" aussehen, bedeutet dies wahrscheinlich, dass die Soft Proof-Funktion aktiviert ist.

Soft Proof ist aus.

Soft Proof ist aktiviert.

Bedenken Sie, dass die Farbdarstellung nur akkurat ist, wenn zuvor die beim Drucken verwendeten Farbprofile und die Farbwiedergabe eingestellt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Einrichten des Systems für den Farbdruck.

See Also

Ändern der Ansicht

Verwenden einer Maus mit Wählrad

Verwendung der Bildlaufleisten

Verwendung der Navigatoransicht

Anzeigen der Objektfüllung

Anzeigen der Pfadrichtungen

Anzeigen des Werkzeugdurchmessers

Vorschau von Bitmaps

Anzeigen der Vorschau

Aktualisieren der Arbeitsfläche

Filtern von Objekten nach Farbe