Previous Topic

Next Topic

Book Contents

Book Index

Verwendung der Bildlaufleisten

Bildlaufleisten sind horizontale und vertikale Leisten am unteren und rechten Rand der Arbeitsfläche. Damit können Sie die Arbeitsfläche verschieben.

Zoomen und Schwenken

Mit den Zoom-Werkzeugen können Sie die Darstellungsgröße der Objekte innerhalb eines Dokuments ändern, um sie genauer betrachten zu können bzw. einen allgemeinen Überblick zu bekommen. Die Darstellungsgröße hat keinen Einfluss auf die Ausgabe.

ZoomIn

Vergrößert die Mitte des dargestellten Ausschnittes auf die doppelte Größe.

ZoomOut

Vergrößert die Mitte des dargestellten Ausschnittes auf die halbe Größe der aktuellen Ansicht.

ZoomPage

Ändert die Darstellungsgröße entsprechend den Abmessungen der Arbeitsfläche.

ZoomPrevious

Stellt die vorherige Darstellungsgröße wieder her.

ZoomSelected

Ändert die Darstellungsgröße, sodass alle ausgewählten Objekte angezeigt werden. Solange kein Objekt gewählt ist, ist diese Schaltfläche deaktiviert.

ZoomAll

Ändert die Darstellungsgröße, sodass alle vorhandenen Objekte angezeigt werden. Solange kein Objekt existiert, ist diese Schaltfläche deaktiviert.

Pan

Wählen Sie dieses Werkzeug, klicken Sie mit der Maus auf der Arbeitsfläche und verschieben Sie den Mauszeiger, um die Darstellungsposition zu verschieben.

ZoomTool

Wählen Sie dieses Werkzeug und

  • klicken Sie, um einen Ausschnitt der aktuellen Ansicht auf die doppelte Größe zu vergrößern. Der Punkt, an dem Sie klicken, wird zum Mittelpunkt der neuen Ansicht.
  • halten Sie beim Klicken die STRG-Taste gedrückt, um den Maßstab der aktuellen Ansicht um die Hälfte zu verkleinern. Der Punkt, an dem
    Sie klicken, wird zum Mittelpunkt der neuen Ansicht.
  • klicken Sie auf einen Punkt und ziehen Sie einen Rahmen um einen Bereich der Arbeitsfläche, den Sie in vergrößerter Ansicht sehen möchten.

Tastatur und Maus

Wird das Mausrad bei gedrückter Strg-Taste gedreht, wird die Zoomfunktion aktiviert, und die Stelle, an der sich die Maus befindet, wird je nach Drehrichtung vergrößert oder verkleinert.

Bei jedem Klicken auf das Zoom- oder Schwenken-Werkzeug wird die Ansicht vergrößert bzw. verschoben. Laut Vorgabe kehrt der Cursor nach Einsatz eines dieser Werkzeuge zurück zum zuvor verwendeten Werkzeug. Das Werkzeug muss erneut ausgewählt werden, wenn Sie erneut zoomen oder schwenken möchten. Wenn das Zoom- oder Schwenken-Werkzeug jederzeit verfügbar sein soll (d.h. ohne Auswahl des betreffenden Werkzeugs), müssen Sie eine der folgenden Einstellungen vornehmen:

Oder

  1. Wählen Sie Voreinstellungen im Menü Bearbeiten.
  2. Klicken Sie auf das Werkzeuge-Register.
  3. Wählen Sie in der Übersicht Zoom.
  4. Deaktivieren Sie Rückkehr zum vorherigen Werkzeug nach einmaligem Zoomen.
  5. Klicken Sie auf OK.

See Also

Ändern der Ansicht

Verwenden einer Maus mit Wählrad

Verwendung der Navigatoransicht

Anzeigen der Objektfüllung

Anzeigen der Pfadrichtungen

Anzeigen des Werkzeugdurchmessers

Vorschau von Bitmaps

Anzeigen der Vorschau

Aktualisieren der Arbeitsfläche

CMYK-Vorschau von Objekten

Filtern von Objekten nach Farbe